Startseite/9 Tips zur Verwendung von Kerzen

Wie verwende ich Kerzen sicher?

9 Tips zur Verwendung von Kerzen

1. Kerzen grundsätzlich nur unter Aufsicht brennen lassen.

2. Den Docht vor dem Anzünden auf 1 cm kürzen. Auch nach dem Anzünden darauf achten, dass der Docht nicht zu lang wird, da die Kerze sonst rußt.

3. Die Kerze sollte mindestens eine halbe Stunde pro cm Durchmesser am Stück brennen. Sonst entsteht ein hässlicher Rand.

4. Hat die Kerze bereits einen höheren Rand, diesen bitte vorsichtig kürzen. Sonst brennt die Kerze ungleichmäßig ab und rußt.

5. Mehrere Kerzen in einem Arrangement sollten mindestens 10 cm voneinander entfernt stehen. Sonst schmelzen die Kerzen durch die entstehende Wärme der benachbarten Kerzen.

6. Die brennende Kerze von Zugluft und aufstehender Heizungsluft fern halten. Zugluft fördert die Rußentwicklung.

7. Die brennende Kerze muss immer auf einer feuerfesten Unterlage stehen.

8. Die brennende Kerze darf auf keinen Fall in die Nähe von entflammbaren Gegenständen gehalten oder gestellt werden.

9. Vergewissern Sie sich beim Verlassen des Raumes, dass die Kerze richtig gelöscht ist. Löschen Sie die Flamme, indem Sie den Docht in das flüssige Wachs tauchen und wieder aufrichten. Am besten und sichersten machen Sie dies aber mit einem Kerzenlöscher.